12.4. + 14.4.19: Passion - Werden.sein.vergehen.werden.

12.4. + 14.4.19: Passion – Werden.sein.vergehen.werden.

Der Chor 1863 St. Veit/Glan zeigt gemeinsam mit der Spielgruppe aus der SG Pörtschach  in einem szenisch gestalteten Passionskonzert die Leiden Christi. Den musikalischen Rahmen bilden verschiedene Werke aus der Romantik, aus dem Musical „Jesus Christ Superstar“ sowie der Katschtaler Volkspassion und eigene Texte zu Melodien von Folksongs. Am Klavier wird der Chor von Herrn Walter Brunner begleitet. Sprecher sind Ilse Fraiss, welche auch für die Dramaturgie verantwortlich ist, und Horst Pollak. Die Gesamtleitung liegt bei Helga Wildhaber.

Gemeinsam wollen wir zeigen, dass dieses werden, sein, vergehen und werden unser aller Weg ist.

  • Freitag, 12.4.2019 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Obermühlbach
  • Palmsonntag, 14.4.2019 um 18 Uhr im Stift St. Georgen/Längsee

 

VVK: 10€ AK: 12€
Kinder und Jugendliche frei.

Karten sind bei den Chormitgliedern, der RBB St. Veit/Glan, im Stift St. Georgen am Längsee sowie unter 0676 9268484 und chor@chor1863.at erhältlich.